Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

AGB

I. Vertragsschluss

1. Es entsteht das verbindliche Angebot eines Vertrages für die Ausrichtung eines Fahrtechnikseminars durch den Kunden an die Firma Haftreibung, sobald eine Anmeldung per Mail, telefonisch, schriftlich oder mündlich vorgenommen wird.
2. Weicht die Vertragsbestätigung vom Inhalt der Anmeldung ab, so liegt ein neues Angebot vor, an das der Veranstalter 10 Tage ab Zugang der Bestätigung gebunden ist und das der Kunde innerhalb dieser Frist durch ausdrückliche oder schlüssige Erklärung (Zahlung der Anzahlung bzw. des gesamten Preises) annehmen kann.
3. Mit Annahme durch die Firma Haftreibung kommt der Vertrag zustande, womit die unmittelbare Aussendung einer Bestätigung für die Teilnahme an einem Fahrtechnikseminar in oben genannter Form erfolgt.

II. Bezahlung

1. Die Bezahlung durch den Kunden soll bis 72 Stunden nach Erhalt der Bestätigung per Überweisung erfolgt sein. Die Bezahlung in bar wird für Ausnahmefälle gewährt, muss jedoch ausdrücklich im telefonischen, schriftlichen oder mündlichen Gespräch mit dem Veranstalter besprochen werden.

III. Rücktritt

1. Der Rücktritt von einer verbindlichen Anmeldung zu einem Fahrtechnikseminar ist bis zu dem Termin vorgelagerten Montag 12.00 Uhr möglich, ohne dass dem Kunden Gebühren berechnet werden.
2. Bei einer Absage ab dem in Punkt 1. genannten Zeitpunkt fallen 50% der Kursgebühr an.
3. Ein Nichtantreten ohne Absage zieht es nach sich, dass der Veranstalter die volle Kursgebühr einbehalten darf.

IV. Umbuchungen

1. Das Umbuchen eines Fahrtechnikseminars ist nur einmal möglich und erfordert die förmliche Absprache.
2. Bei kurzfristigen Umbuchungen innerhalb von Punkt III.2. (Rücktritt) besteht kein Anspruch auf einen kostenlosen Rücktritt. Es werden 50% einbehalten.

V. Leistungen

1. Unsere Leistungen ergeben sich aus der beiliegenden Leistungsbeschreibung. Nebenabreden, Wünsche, Vereinbarungen, die den Umfang der vertraglichen Leistung verändern, bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

VI. Teilnahmebedingungen

1. Der Veranstalter benötigt für ein Fahrtechnikseminar eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen. Der Veranstalter kann daher bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl bis zu dem Seminar vorangehenden Montag vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestanzahl von 4 Personen nicht erreicht wird.

VII. Haftpflicht des Fahrtechnikveranstalters und Teilnahmegenehmigung

1. Jeder Teilnehmer des Fahrtechnikkurses hat den für die Durchführung des Fahrtechnikseminars erforderlichen Anweisungen des Seminarleiters Folge zu leisten. Der Teilnehmer haftet für Schäden, die durch Nichtbeachtung solcher Anweisungen oder entsprechenden Verhalten entstehen. Jeder Seminarteilnehmer hat sich so zu verhalten, dass andere Teilnehmer nicht gestört und gefährdet werden. Bei wiederholten groben Verstößen gegen die Anordnungen des Ausbildunsleiters kann dieser den Teilnehmer vom Training ausschließen. Ein Anspruch auf RückzahIung der Teilnahmegebühr besteht in einem solchen Fall nicht.
2. Am Fahrtechnikseminar kann nur teilnehmen, wer voll fahrtüchtig ist. Jede Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit, insbesondere durch Alkohol, Medikamente oder entsprechende Krankheit, führt zum Ausschluß vom Training.
3. Im Schadensfall können keine Ansprüche an Grundstückseigner und zuständige Stellen im Hinblick auf die befahrenen Gelände geltend gemacht werden.
4. Die Teilnehmer verpflichten sich während des Fahrtechniktrainings die erforderliche Schutzkleidung, insbesondere einen Fahrradhelm, zu tragen. Ohne Fahrradhelm wird jeder Teilnehmer vom Kurs ausgeschlossen, ein Recht auf Rückzahlung der Kursgebühr besteht nicht.

VIII. Allgemeines

1. Den Teilnehmern ist bekannt, dass Mountainbikefahren, insbesondere im Bereich erhöhter Geschwindigkeiten bei der Abfahrt, eine gefährliche Sportart ist, die ein hohes Verletzungsrisiko in sich birgt. Die Teilnehmer verzichten daher auf die Geltendmachung von deliktischen und vertraglichen Ansprüchen – außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit – gegenüber dem Veranstalter.
2. Die Teilnehmer verzichten – außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit- gegenseitig auf Ersatz etwaiger Unfallschäden, soweit diese nicht durch irgendeine Versicherungsleistung auszugleichen sind.
3. Schadensfälle und Verletzungen sind während der Veranstaltung unmittelbar dem Gruppenleiter zu melden.

IX. Sonstiges

1. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Seminarvertrages wird nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrages.
2. Abweichungen vom schriftlichen Angebot oder den Bedingungen bedürfen ebenso wie ergänzende Vereinbarungen zu ihrer Rechtsgültigkeit der schriftlichen Bestätigung durch den Veranstalter.
3. Gerichtsstand für alle Ansprüche aus diesem Vertrag oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist, soweit möglich, Dortmund.
4. Das Verhalten gegenüber den befahrenen Geländen ist in maximal möglichem Einklang mit dem Ziel des Erhalts der ursprünglichen Form zu gestalten. Bei wiederholten, beanstandeten Verstößen bzw. mutwilligen Umweltzerstörungen im Rahmen eines Fahrtechnikkurses behält sich der Veranstalter vor Teilnehmer ohne Anrecht auf Erstattung der Teilnahmegebühr vom Seminar zu expendieren.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de